11294310_10204474805098258_1690456321_o.jpg

Verkehrsunfall mit mehrere Verletzten auf der L122

Einsatzart Technische Hilfe   Meldung: VU mit mehreren eingeklemmten Personen
Alarmstichwort: VU mit Person groß   Zusatz: Alarmzeit 1 - Tagesalarm
Datum:
Freitag, 23.12.2022
  Uhrzeit: 10:01 Uhr

 

Ein Großaufgebot von Feuerwehr und Rettungsdienst wurde am Freitagmorgen gegen 10.01 Uhr von der integrierten Leitstelle auf dem Saarbrücker Winterberg mit der Alarmmeldung „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person groß“ auf die L122 zwischen Freisen und Oberkirchen alarmiert. Laut der ersten Notrufmeldung kam es auf der Landstraße zu einem Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen.

Nach dem Eintreffen der ersten Rettungskräfte konnte teilweise Entwarnung gegeben werden. Glücklicherweise waren die insgesamt fünf Insassen waren nicht eingeklemmt, mussten jedoch mit Hilfe der Rettungskräfte aus dem PKW gerettet werden. Die Mutter, sowie die zwei Kinder (10,12) wurden verletzt in die Uniklinik nach Homburg eingeliefert. Der Vater und das Kleinkind (1) verblieben unverletzt. Über die Ursache und Schadenshöhe können seitens der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden. Auf der Landstraße 122 kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Text/Bilder: Becker Lukas

 

FF Freisen:
- LB1 Freisen: HLF 20, RW-Kran, TLF 16/24
- LB2 Asweiler: MLF
- LB5 Haupersweiler: KTLF, ELW 1
- LB6 Oberkirchen: LF 8/6, GW-L1, MTW
- First-Responder-Gruppe
   
FF Nohfelden:
- LB13 Wolfersweiler: HLF 10/20
- stv. Wehrführer
 
Sonstige:
- Brandinspekteur LK WND
- US-Feuerwehr Baumholder: WLF mit AB-Rüst
- Rettungsdienst
- OrgL
- LNA
- Polizei
 
   
   
   

 

  • 320803418_724051475989560_5881785633116465748_n
  • 321246211_1011267527223277_7194530466111658526_n
  • 321502037_675131117436218_3367745129670162299_n

Best webhosting site hostgator coupon and online poker on party poker
Copyright 2012-2022 by Freiwillige Feuerwehr Freisen - Löschbezirk Freisen
Joomla Templates by Wordpress themes free