img_7276.jpg

Technische Hilfe Übung

Am Montag, den 12. September 2011 führten 9 Jugendwehrleuten zusammen mir ihren Ausbildern eine Technische Hilfe Übung zum Thema "Bewegen von Lasten" durch. Dazu fuhren sie auf das Hellerbergplateau, um dort einen Betonklotz zu bewegen.

Mit Hilfe des Greifzuges und einer Umlenkrolle sollte dieser versetzt werden. Zusammen wurde der "tote Mann" im Boden verankert, der Greifzug und das Stahlseil in Position gebracht. Als Anschlagmittel verwendeten die Jugendlichen eine massive Stahlkette. Dann erklärte Ausbilder Tobias Klemm die Funktionsweise des Geräte und die physikalischen Grundlagen des Einsatzes einer losen Rolle. Danach musste der Stein an seinen neuen Bestimmungsplatz gezogen werden, was ihnen auch vereinten Kräften gelang.

Anschließend wurde alles wieder ordnungsgemäß im Rüstwagen verladen und die Übung war beendet.

  • foto0064
  • foto0070
   

Best webhosting site hostgator coupon and online poker on party poker
Copyright 2012-2017 by Freiwillige Feuerwehr Freisen - Löschbezirk Freisen
Joomla Templates by Wordpress themes free