100_2515.jpg

Mannschaftstransportwagen

Der Mannschaftstransportwagen dient zur Beförderung von weiterem Einsatzpersonal zur Einsatzstelle. Mit der verbauten Heckwarnanlage bietet er sich außerdem zur Verkehrsabsicherung, insbesondere bei Einsätzen auf der Autobahn A 62 an. Der Mercedes vom Typ Sprinter 213 CDI wurde 2012 mit 4 baugleichen Fahrzeugen vom Landkreis St. Wendel angeschafft und im Lbz. Freisen stationiert. Der Innenausbau erfolgte teilweise durch die Kameraden unseres Löschbezirkes.

 

 

 

Technische Daten:

Bezeichnung:
Mannschaftstransportwagen (MTW)
Funkrufname:
Florian Freisen 1/18
Fahrzeug:
- Fahrgestell:
Mercedes Sprinter 213 CDI
 
- Aufbau:
Eigen/Fachfirma
 
- Leistung:
130 PS
 
- Hubraum:
2143 ccm
     
Verwendung:
- Beförderung der Mannschaft
- Einsatzstellenabsicherung
     
Besatzung:
Gruppe (1/8)
 
Ausstattung:
- Verkehrssicherungsmaterial
 
- Gefahrstoffliteratur und Einsätzpläne 
 
- Windmesser
 
- Heckwarnanlage
 
- Durchsageeinrichtung

 

 

  • sany1756
  • sany1757
  • sany1758
  • sany1759
 

Best webhosting site hostgator coupon and online poker on party poker
Copyright 2012-2017 by Freiwillige Feuerwehr Freisen - Löschbezirk Freisen
Joomla Templates by Wordpress themes free