img_7276.jpg

Fahrzeug mit umgestürzten Baum kollidiert

Einsatzart: Technische Hilfe   Meldung: Baum auf Fahrbahn
Alarmstichwort: TH klein   Zusatz: Alarmzeit 2 - Nacht / Wochenende
Datum: Donnerstag, 31.05.2018   Uhrzeit: 01:43 Uhr

 

Zu einem umgestürzten Baum während eines starken Gewitters über dem Nordsaarland rückten wir in der Nacht des 31. Mai zusammen mit den Löschbezirken Oberkirchen und Haupersweiler. Auf der L309 zwischen Oberkirchen und Leitersweiler befand sich die Einsatzstelle.

Beim Eintreffen des ersten Feuerwehrfahrzeugs stellte sich folgende Lage dar: Ein größere Baum blockierte die Landstraße auf der gesamten Breite. Ein PKW war mit Verkehrshindernis kollidiert, allerdings war der Fahrer des PKW wohlauf und unverletzt. Die Feuerwehr führte eine Vollsperrung der Straße durch und leuchtete die Einsatzstelle aus. Der umgestürzte Baum wurde mit einer Kettensäge zerlegt und die Straße gereinigt.

 

Alarmzeit: 01:43 Uhr     Einsatzende: 03:00 Uhr

 

Einsatzleiter:
Paul Haupenthal (Wehrführer)
Zugführer LB Freisen:
Jochen Becker
FF Freisen:
- LB Freisen: TLF 16/24, RW-Kran, MTW
- LB Haupersweiler: KTLF
- LB Oberkirchen: LF 8/6, MTW
- Wehrführung: KdoW
   
Mannschaftsstärke:
 1/30 (LB Freisen: 1/14)
Sonstige Einheiten:
- Polizei
   
   
   
Best webhosting site hostgator coupon and online poker on party poker
Copyright 2012-2020 by Freiwillige Feuerwehr Freisen - Löschbezirk Freisen
Joomla Templates by Wordpress themes free