img_7512.jpg

TH klein - Auslaufende Betriebsstoffe nach VU

Einsatzart Technische Hilfe   Meldung: Auslaufende Betriebsstoffe nach VU
Alarmstichwort: TH klein   Zusatz: Alarmzeit 2 - Nacht/Wochenende
Datum: Samstag, 16.04.2016   Uhrzeit: 09:19 Uhr


Bericht:

Aufgrund einer aktuellen AAO-Erweiterung, wurde für den LB Freisen am Morgen des 16. April Unterstützungsalarm ausgelöst. Zusammen mit dem LB Oberkirchen wurden die Einsatzkräfte auf die L309 zwischen Oberkirchen und Leitersweiler alarmiert. Nach einem Verkehrsunfall sollten dort Betriebsstoffe austreten.

Beim Eintreffen des Freisener Rüstwagens, waren die ersten Kameraden aus Oberkirchen bereits vor Ort. Polizei und Abschleppunternehmen waren ebenfalls an der Einsatzstelle. Es mussten nur mehrere kleine Ölflecken abgestreut werden. Somit war der Einsatz schnell beendet und die Fahrzeugen rückten wieder ein.

 

Sonstiges:

Alarmzeit: 09:19 Uhr Ausfahrt: 09:22 Uhr Einsatzende: 09:55 Uhr

 

Einsatzleiter:
Christian Lecher
Zugführer LB Freisen:
Christian Keller
FF Freisen:
- LB Freisen: TLF 16/24, RW-Kran, MTW
- LB Oberkirchen: LF 8/6, MTW, SW 1000
   
Mannschaftsstärke:
 1/22 (LB Freisen; 1/17)
   
Polizei:
- 1 Kommando Landespolizei Saarland
Sonstige:
- Abschleppunternehmen
   
   
Best webhosting site hostgator coupon and online poker on party poker
Copyright 2012-2017 by Freiwillige Feuerwehr Freisen - Löschbezirk Freisen
Joomla Templates by Wordpress themes free