img_7276.jpg

Schwerer LKW-Unfall auf der A62

Einsatzart Technische Hilfe   Meldung: LKW umgestürzt, eingeklemmte Person
Alarmstichwort: VU mit Person groß   Zusatz: Alarmzeit 1 - Tagesalarm
Datum: Montag, 06.07.2015   Uhrzeit: 12:12 Uhr


Bericht:

Neben der Alarmierung für Polzei und Rettungsdienst löste die Integrierte Leitstelle Saarland am Montagmittag Vollalarm für die Löschbezirke Freisen, Haupersweiler und Oberkirchen aus. Die Einsatzmeldung: Verkehrsunfall LKW auf Seite, Personen eingeklemmt, A62 Richtung Landstuhl. Parallel dazu wurde über die ILS Kaiserslautern Alarm für die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Kusel sowie die Rüstgruppe der Berufsfeuerwehr Kaiserslautern ausgelöst, da die genaue Einsatzörtlichkeit nicht bekannt war.

Umgehend rückten die ersten Einheiten zur Unfallstelle aus. Diese lag zwischen den Anschlussstellen Freisen und Reichweiler Fahrtrichtung Landstuhl. Der ersteintreffende Zugführer Freisen sowie die Rettungswagenbesatzung konnten die Alarmmeldung bestätigen: Ein Sattelzug, beladen mit Betonelementen, kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn in den Straßengraben ab, stürzte um und rutschte, auf der Beifahrerseite liegend, quer über die Fahrbahn und kam in der Mittelleitplanke zum Stehen. Der Fahrer konnte selbstständig das Führerhaus leicht verletzt verlassen. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle bis zum Eintreffen der Straßenmeisterei ab und fing auslaufende Betriebsstoffe auf. Somit konnte eine Umweltgefährdung vermieden werden. 

Während der Sicherungsmaßnahmen wurde der Verkehr, nach Reinigung der Fahrbahn durch die Feuerwehr, über den Standstreifen geleitet. Zur Bergung wurde ein Fachunternehmen von der Polizei angefordert. Die Einsatzkräfte aus Rheinland-Pfalz wurden nicht benötigt und konnten den Einsatz abbrechen. Im weiteren Verlauf der langwierigen Bergung unterstützte die Feuerwehr mit technischem Gerät und stellte den Brandschutz sicher.

Erst gegen 19 Uhr waren alle Kräfte der Feuerwehr der Gemeinde Freisen wieder eingerückt.

 

Sonstiges:

Alarmzeit: 12:12 Uhr Ausfahrt: 12:15 Uhr Einsatzende: 19:03 Uhr

 

Einsatzleiter:
Steffen Keller
FF Freisen:
- LB Freisen: TLF 16/24, RW-Kran
- LB Haupersweiler: KTLF, ELF 1
- LB Oberkirchen: LF 8/6, MTW
   
VG Kusel:
- FF Kusel: HLF 16/12, TLF 16/25, FEZ-Personal
- FF Konken: LF 10/6
- FF Herchweiler: TLF 8/24
BF Kaiserslautern:
- Schwerlastgruppe: RW, FwK, ELF 1 (B-Dienst)
   
Mannschaftsstärke:
 1/9 (LB Freisen)
Rettungsdienst:
- Rettungswache Freisen: RTW 6931
- Rettungswache Kusel (RLP): NEF
   
Polizei:
- PI Türkismühle
- Autobahnpolizei Kaiserslautern (RLP)
   
Sonstige:
- Pressesprecher Feuerwehren Landkreis St. Wendel
- Autobahnmeisterei
- Fachunternehmen
   

Bilder der Feuerwehr Kusel

Videobeitrag Blaulichtreport Saarland auf YouTube


 

  • 001
  • 002
  • 003
  • 004
  • 20150706_144247
  • 20150706_145837

Best webhosting site hostgator coupon and online poker on party poker
Copyright 2012-2017 by Freiwillige Feuerwehr Freisen - Löschbezirk Freisen
Joomla Templates by Wordpress themes free