imgp0026.jpg

Brennender Trafo in der Kolpingstraße

Einsatzart Brandeinsatz   Meldung: Brand Trafo
Alarmstichwort: Brand E-Anlage   Zusatz: Alarmzeit 2 - Nacht/Wochenende
Datum: Montag, 09.06.2014   Uhrzeit: 18:28 Uhr


Bericht:

Am Abend des Pfingstmontag alarmierte die ILS Saarland die Löschbezirke Freisen sowie Hauperweiler (Einsatzleitwagen) zu einem brennenden Trafohaus in der Kolpingstraße. Kurz zuvor waren in großen Teilen der Ortschaft der Strom ausgefallen, auch im Feuerwehrgerätehaus was das Ausrücken etwas erschwerte.

Am besagten Trafohaus stieg Rauch auf. Ein Trupp unter Atemschutz ging mit einem Schnellangriff in Bereitstellung. Unterdessen wurde über die Leitstelle der Energieversorger angefordert. Beim Öffnen des Trafohaus durch den Mitarbeiter des Energieversorgers, konnte nur ein leichter Schmorbrand festgestellt werden, sodass keine weiteren Maßnahmen seitens der Feuerwehr getroffen werden mussten.

   

Sonstiges:

Alarmzeit:  18:28 Uhr Ausfahrt: 18:32 Uhr Einsatzende: 19:41 Uhr


Einsatzleiter:
Steffen Werth
FF Freisen:
- LB Freisen: TLF 16/24, RW-Kran
- LB Haupersweiler: ELF 1
- Wehrführer: KdoW
   
Mannschaftsstärke:
1/16 (davon 1/11 LB Freisen)
Polizei:
1 Kommando
Sonstige:
- Bürgermeister
- Wehrführer
- Energieversorger
   
Best webhosting site hostgator coupon and online poker on party poker
Copyright 2012-2017 by Freiwillige Feuerwehr Freisen - Löschbezirk Freisen
Joomla Templates by Wordpress themes free