img_7502.jpg

Brand von Grünschnitt L 133 Freisen - Reitscheid

Einsatzstichwort: Brandeinsatz 1
Meldung: unklare Rauchentwicklung / Flächenbrand
Datum: 31.07.2013
Uhrzeit: 19:52 Uhr

 

Bericht:

Nur eine Woche nach dem letzten Einsatz wurden wir abermals am Abend mit dem Alarmstichwort "Brand 1" alarmiert. Die Kreiseinssatzzentrale meldete "unklare Rauchentwicklung, vermutlich Flächenbrand beim Gewerbegebiet 'In der Zennwies' ".

Unverzüglich rückten wir mit Tanklöschfahrzeug aus. Beim Erreichen des Gewerbegebietes war eine Rauchentwicklung außerhalb der Ortslage neben der L 133 in Richtung Reitscheid zu sehen, sodass wir dieser folgten und zur Einsatzstelle gelangten. Die Erkundung ergab, dass auf einem Wiesen- und Waldgelände Grünschnitt verbrannt wurde. Der Einsatzleiter entschied das Feuer durch die Feuerwehr abzulöschen. Somit nahm der Angriffstrupp den Schnellangriff vor und begann mit den Löscharbeiten. Dazu wurde der Haufen mit Mistgabeln auseinandergezogen.

Nach ca. 50min war der Einsatz beendet.


Sonstiges:

Alarmzeit:
19:52 Uhr
Ausrückzeit:
19:56 Uhr
Einsatzende:
20:39 Uhr
   
Einsatzleiter:
Frank Müller
Fahrzeuge:
- TLF 16/24, RW-Kran, MTW   
- KdoW (Wehrführer)              
Mannschaftsstärke:
1/15
Polizei:
1 Kommando der Landespolizei
Sonstige:
Wehrführer

 

Einsatzort:

Best webhosting site hostgator coupon and online poker on party poker
Copyright 2012-2017 by Freiwillige Feuerwehr Freisen - Löschbezirk Freisen
Joomla Templates by Wordpress themes free