img_6324.jpg

Traktorbrand nahe dem Wildpark Freisen

Einsatzstichwort: Brandeinsatz 1
Meldung: Brand Traktor
Datum: 20.07.2013
Uhrzeit: 16:51 Uhr

 

Bericht:

Nur kurze Zeit nach Ankunft der Gemeindejugendfeuerwehr am Feuerwehrhaus Freisen aus ihrer diesjährigen Ferienfreizeit Österreich, alarmierte die Kreiseinsatzzentrale die Einsatzmannschaft des Lbz. Freisen über Meldeempfänger. "Brand eines Traktor nahe Wildpark Freisen" lautete die Meldung.

Umgehend rückte Tanklöschfahrzeug und wenig später auch Rüstwagen zur Einsatzstelle aus. Während Heuballpressarbeiten hatte sich ein Brand im rückwärtigen Bereich des Schleppers entwickelt. Das offene Feuer konnte mittels eines Feuerlöschers durch den Fahrer eingedämt werden, sodass die Feuerwehr jediglich Nachlöscharbeiten durchführen musste. Dazu ging ein Trupp unter Atemschutz vor und löschte den Schwelbrand vollständig mit Hilfe der Löschlanze der Hochdrucklöschanlage des RW.

Um 18:03 Uhr meldeten sich alle Fahrzeuge wieder Einsatzbereit am Standort zurück.

 

Sonstiges:

Alarmzeit:
16:51 Uhr
Ausrückzeit:
16:54 Uhr
Einsatzende:
18:03 Uhr
   
Einsatzleiter:
Jochen Becker
Fahrzeuge:
- TLF 16/24, RW-Kran
- KdoW (Wehrführer)                         
Mannschaftsstärke:
1/11
Polizei:
1 Kommando der Landespolizei
Sonstige:
Wehrführer

 
   

 

Best webhosting site hostgator coupon and online poker on party poker
Copyright 2012-2017 by Freiwillige Feuerwehr Freisen - Löschbezirk Freisen
Joomla Templates by Wordpress themes free