img_6324.jpg

Verkehrsunfall Kreuzungsbereich Auffahrt A62 / L133

Einsatzstichwort: Verkehrsunfall 2 mit eingeklemmter Person 
Meldung: VU mit Person, Kreuzungsbereich Auffahrt A62 / L133 / L122
Datum: 04.03.2011
Uhrzeit: 23:46 Uhr

 

Bericht:

Nach den Vorbereitungen für unseren Kameradschaftsabend waren die Wehrmitglieder keine 40 Minuten zu Hause, als sie um 23:46 Uhr per Sirene und Meldeempfänger zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person im Kreuzungsbereich L 133 / L 122 / Auffahrt A 62 oberhalb der Aral-Tankstelle in Freisen gerufen wurden. Aufgrund des Einsatzstichwortes wurde der ELW 2 vom Lbz. Haupersweiler mitalarmiert.

Auf der Kreuzung waren 2 PKW frontal zusammengestoßen. Es wurde schnell klar, dass keine Personen mehr eingeklemmt waren. Ein Entstehungsbrand an einer der beiden Fahrzeuge konnte mit einem Feuerlöscher gelöscht werden. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst bei der Versorgung der 4 Verletzten. Zeitgleich wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet und abgesichert. An beiden Fahrzeugen liefen Betriebsmittel aus, die aufgenommen wurden.

Um 01:23 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

 

Sonstiges:

Alarmzeit:
23:46 Uhr
Ausrückzeit:
23:49 Uhr
Einsatzende:
01:23 Uhr
   
Einsatzleiter:
Jochen Becker
Fahrzeuge:
- Lbz. Freisen: TLF 16/24, RW-Kran, MTW   
- Lbz. Haupersweiler: ELF 2
- KdoW (Wehrführer)                         
Mannschaftsstärke:
1/24
Rettungsdienst:
4 RTW,1 NEF
Polizei:
- 2 Streifen der Landespolizei Saarland
- 2 Streifen der Military Police Baumholder
   

 

Einsatzort:


Best webhosting site hostgator coupon and online poker on party poker
Copyright 2012-2017 by Freiwillige Feuerwehr Freisen - Löschbezirk Freisen
Joomla Templates by Wordpress themes free