imgp0037.jpg

Unkontrollierter Heizölaustritt

Einsatzstichwort: Gefahrguteinsatz 1
Meldung: Heizölaustritt
Datum: 29.01.2009
Uhrzeit: 13:54 Uhr

 

Bericht:

Heizöl floss durch einen Abwasserkanal im Keller eines Gebäudes in der Bahnhofsstraße in den Freisbach. Heizöltank war an einem Flansch undicht. Kellerraum mit Heizöl verschmutzt (ca. 4m lang und 1m breit).

Kläranlage verständigt. Abdichten des Abwasserkanals, mehrere Ölsperren auf dem Freisbach aufgebracht. Kellerräume mit Ölbindemittel abgestreut. Unterstellen von Auffangbehälter und abdichten des Lecks.


Sonstiges:

Alarmzeit:
13:54 Uhr
Ausrückzeit:
13:58 Uhr
Einsatzende:
18:50 Uhr
   
Einsatzleiter:
Reiner Klee
Fahrzeuge:
TLF 16/24, RW-Kran, MTW
Mannschaftsstärke:
1/12
   
    
Best webhosting site hostgator coupon and online poker on party poker
Copyright 2012-2017 by Freiwillige Feuerwehr Freisen - Löschbezirk Freisen
Joomla Templates by Wordpress themes free