img_0991.jpg

Tag der offenen Tür 2014 - Ein Rückblick

Wie jedes Jahr fand auch 2014 der Tag der offenen Tür des Lbz. Freisen am Vatertag statt. Bei zunächst wechselhaftem Wetter füllte sich dennoch schnell das Gerätehaus, als der Musikverein Freisen begann, den Frühschoppen musikalisch zu begleiten. Bereits am frühen Morgen war unsere Küchenmannschaft eifrig dabei, rund 420 Essen darunter Hackbraten, Spießbraten und Erbensuppe vorzubereiten. Gegen 11:30 Uhr begrüßte Löschbezirksführer Jochen Becker alle Bürgerinnen und Bürger, viele Nachbarfeuerwehren aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz, sowie die Ehrengäste Landrat Udo Recktenwald und Bürgermeister Karl-Josef Scheer. Jedoch hatte er noch eine Überraschung parat: Die Jugendfeuerwehr und die Aktiven des Lbz. Freisen spenden nämlich für die Sanierung der Mariengrotte in der Freisener Rückweilerstraße.

Weiterlesen...

Jubilare der Feuerwehr Freisen geehrt

Auch in diesem Jahr luden Bürgermeister Karl-Josef Scheer und Wehrführer Paul Haupenthal die Jubilare der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde für das Jahr 2014 in den festlich hergerichteten Sitzungssaal des Rathauses in Freisen ein. Im vergangenen Jahr wurden erstmals im Rahmen einer Feierstunde und eines anschließenden Brunches die Auszeichnungen für die Ehrenamtlichen der Gemeindefeuerwehr verliehen. Nicht nur die Jubilare, sondern auch deren Partner, zahlreiche Löschbezirksführer der Gemeindefeuerwehr und Ehrengäste, unter ihnen der Brandinspekteur des Landkreises, Dirk Schmidt und der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes, Andreas Wita, waren der Einladung gefolgt.

Weiterlesen...

Fit für den Technische Hilfeleistungs Einsatz

24 Wehrmänner- und frauen der Feuerwehr der Gemeinde Freisen schlossen am 05. April erfolgreich den Fachlehrgang "Technische Hilfeleistung" ab. Als Technische Hilfe zählen alle Einsätze der Feuerwehr, "bei denen es nicht brennt". Dieses Spektrum reicht von einfachen technischen Aufgaben, wie Tierrettungen oder Bergung von Sachgütern bis hin zu eingeklemmten Personen bei Verkehrsunfällen. Im 36 stündigen Ausbildungsprogramm wurden Kenntnisse verschiedenster Bereiche der Technischen Hilfeleistung vermittelt, z.B. Mechanische Grundlagen, Elektrische Anlagen, Antriebsarten von PKW, patientengerechtes Retten und - der Schwerpunkt - der Technischen Unfallhilfe bei Verkehrsunfällen.

Weiterlesen...

ABC-Grundseminar abgeschlossen

Im Februar fand der erste Lehrgang der Feuerwehr der Gemeinde Freisen für das Jahr 2014 statt. Das sog. "ABC-Grundseminar" ist der Einführungslehrgang für das umfangreiche Einsatzspektrum des Gefahrstoffeinsatzes, welcher in den Aufgabenbereich der Feuerwehr fällt. "ABC" steht für atomare, biologische und chemische Gefahren. Unter der Lehrgangsleitung des Freisener Löschbezirksführer Jochen Becker, der weiterhin stellv. Zugführer des Gefahrstoffzuges des Landkreises St. Wendel ist, fand an zwei Samstagen die Ausbildung statt. Darunter fielen theoretische Elemente, wie die gesetzlichen Grundlagen, Gefahrstofferkennung und Informationsbeschaffung sowie verschiedene Messtechniken zur Erfassung von schädlichen Gasen und Stoffen in der Umgebungsluft.

Weiterlesen...

Neue Leitstelle für die Feuerwehr Freisen zuständig

"Hier Florian St. Wendel, kommen" war über 30 Jahre lang die vertraute Antwort, wenn unser Löschbezirk seine zuständige Leitstelle, die Kreiseinsatzzentrale (KEZ) St. Wendel im Funkverkehr rief. Damit ist bald Schluss. Ab dem 30. Januar 2014, 08:00 Uhr übernimmt der Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung (ZRF) Saar die Alarmierung der Feuerwehren im Landkreis St. Wendel.

Weiterlesen...

Best webhosting site hostgator coupon and online poker on party poker
Copyright 2012-2017 by Freiwillige Feuerwehr Freisen - Löschbezirk Freisen
Joomla Templates by Wordpress themes free